Quinoa

Quinoa Samen sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Gern werden sie als Reis- Alternative verwendet und haben so ihren Platz in der europäischen Küche gefunden. Ursprünglich stammt der sogenannte Inkareis aus Südamerika, genauer gesagt aus den Anden. Hier werden Quinoa Samen als Muttergetreide bezeichnet und sind seit 6.000 Jahren ein alltägliches Grundnahrungsmittel. Wer Quinoa kaufen will, kauft also ein vielseitiges Produkt mit einer langen Erfolgsgeschichte.

Quinoa kaufen: So verwenden Sie Quinoa Samen

Quinoa Samen sind ein besonders vielseitiges Nahrungsmittel, das sich zur Zubereitung vieler Speisen eignet. Ähnlich wie Reis lassen sich die Samen kochen und dann weiter verwerten. Bei allen Ähnlichkeiten zum Reis handelt es sich bei Quinoa jedoch um eine Krautartige Pflanze, die näher mit Mangold, Rote Beete und Spinat verwandt ist. Man bezeichnet Quinoa daher auch als Pseudogetreide und man kann nicht nur die weißen, braunen oder gelben Samen, sondern auch die Blätter der Pflanze verzehren.

Wenn Sie in Deutschland Quinoa kaufen, dann erhalten Sie jedoch nur die Samen. Quinoa Samen verfügen über einen sehr  angenehmen Geschmack, der häufig als leicht nussig bezeichnet wird und viele Menschen an Couscous erinnert. Die gekochten Samen können überall verwendet werden und eignen sich zum Verfeinern vieler Speisen. In Salaten, Aufläufen, Eintöpfen und vielen anderen Rezepten sind Quinoa Samen eine Zutat, die sättigt und Nährstoffe ergänzt. Zudem können Quinoa Samen auch gemahlen und dann als Alternative zu Weizenmehl genutzt werden. Wenn Sie Quinoa kaufen, so stehen Ihnen damit viele Möglichkeiten offen.

Quinoa Samen kaufen: Das steckt drin im Inka-Korn

Quinoa enthält wichtige Nährstoffe. Ähnlich wie bei Chia Samen verfügt auch Quinoa über einen hohen Eisengehalt. Mit 8 mg/100g liegt er doppelt so hoch wie der von Spinat. Auch der Magnesiumgehalt des Pseudogetreides ist hoch. 100 Gramm Quinoa (ungekocht) enthalten zudem 805 mg Kalium und 80 mg Calcium.

Auch was die Quinoa Samen nicht enthalten ist von Interesse: Gluten. Mittlerweile leiden immer mehr Menschen unter einer Gluten-Unverträglichkeit und so sind Alternativen zu Weizen und Roggenmehl sehr gefragt. So kommt es, dass immer mehr Verbraucher Quinoa kaufen. Doch es gibt noch einen weiteren Grund für die neue Beliebtheit des Inkakorns. Quinoa gilt als besonders nährreich und da die Pflanze auch auf nährstoffarmem Boden und in unterschiedlichen Klimaregionen gut gedeiht, soll sie weltweit dazu eingesetzt werden, den Hunger auf der Welt zu bekämpfen.

Die EU erklärte 2013 zum Jahr der Quinoa und im Zuge dessen wurde die Pflanze auch in Deutschland bekannter.

Bequem online Quinoa Samen bestellen

Wenn Sie Quinoa kaufen wollen, dann sind Sie in unserem Onlineshop genau richtig. Wir bieten Ihnen hochwertige Produkte, die Sie flexibel und vielseitig in Ihren Speiseplan integrieren können. So erhalten Sie bei uns nicht nur Quinoa Samen. Sie können auch Chia Samen bestellen. Egal ob Sie Quinoa oder Chia kaufen: Wir garantieren höchste Qualität und versenden ab einem Bestellwert von 29 Euro kostenlos.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12

Quinoa pur

Quinoa Quinoa von NATURACEREAL stammt von den Hochebenen...

Bio Quinoa

Bio Quinoa Vegan, glutenfrei und ohne Gentechnik...

Quinoa Flocken

Quinoa Flocken & Pops Ideal zum Frühstück:...

Quinoa Kombos

Quinoa Kombos Unsere vielseitigen Kombo-Angebote sind...