Guarana

Guarana ist eine, in den brasilianischen Regenwäldern beheimatete, holzige Kletterpflanze deren Früchte in traubenartigen Bündeln heranwachsen. Der Guarana-Samen enthält zwischen 3 und 8 % Guaranin, chemisch gesehen eine Vorstufe des Koffeins. Die Konzentration ist wesentlich höher als bei der Kaffeebohne mit 1 bis 2 %. Die Samen werden nach der Ernte schonend getrocknet, dabei bleiben das Guaranin und die anderen Inhaltsstoffe unverändert. Erst im Körper wird das Guaranin zu Koffein abgebaut: Weil das Guaranin, vergleichbar dem Teein im Tee, an Gerbstoffe wie Tannin gebunden ist, wird es im Körper nur langsam freigesetzt.